Gartenblumen

Blühen Sie Ihren Garten im Herbst und Winter

Blühen Sie Ihren Garten im Herbst und Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer Zeit, in der die Vegetation in Ruhe ist und manchmal Schnee den hübschen grünen Teppich des Rasens ersetzt, wird oft angenommen, dass keine Blume kommen und diese scheinbare Ruhe aufrütteln kann.

Einige Stauden haben jedoch die große Besonderheit, den Winter zu blühen und aufzuhellen!

Sie machen Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu einem wunderbaren Ort voller Blumen, um die Feierlichkeiten zum Jahresende zu verbringen!

Finden Sie die schönsten Blumen, die im Winter in Ihrem Garten blühen.

Blühen Sie Ihren Garten im Winter

Indem Sie Ihre Kisten, Pflanzgefäße oder Blumenbeete blühen lassen, verleihen Sie Ihrem Garten einen ganz neuen Reiz.

Inmitten der bald angezündeten Kerzen anlässlich der Weihnachtszeit schmücken wunderschöne Blumen Ihren Garten oder Ihre Fensterbänke.

Lesen Sie auch:

  • November funktioniert
  • Funktioniert für den Monat Dezember
  • Januar funktioniert
  • Februar funktioniert

Zu den schönsten Blumen, um Ihren Garten im Winter zu blühen

Das Nieswurz ist mit sehr schönen Blumen in subtilen Tönen geschmückt, die Weiß und Rosa mischen.

Sie sind sehr winterhart und, wenn sie Weihnachtsrose genannt werden, weil sie (theoretisch) während dieser lang erwarteten Zeit in voller Blüte stehen werden.

.

.

Die Heide, dessen Name der winterblühenden Art "Winterheide" ist, wird Sie verzaubern!

Seine kleinen Glocken, rosa, lila oder weiß, schmücken Ihre Pflanzgefäße, Töpfe und Blumenbeete wunderschön.
.

.

Primeln in den Gärten allein bilden ein Fest der Farben!

Einjährige oder Stauden, die ersteren sind viel blühender, während die Stauden den Vorteil haben, von einem Jahr zum nächsten zu blühen.

.

.

Stiefmütterchen und Bratschen erhellen den Garten vom frühen Winter bis zum Frühjahr.

Sie sind fast unverzichtbar, da sie sich sowohl an Pflanzgefäße und Töpfe als auch an die Betten Ihres Gartens anpassen.

.

Auch zu lesen

  • Den richtigen Weihnachtsbaum wählen
  • Vögel im Winter füttern


Video: Vergrabe ein Ei in deiner Gartenerde und staune 2 Tage später darüber, was passiert! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Lendell

    Entschuldigung für die Einmischung, aber meiner Meinung nach ist dieses Thema bereits veraltet.

  2. Kelvan

    Du hattest Recht. Vielen Dank für Ihren Rat, wie kann ich Ihnen danken?

  3. Bromly

    Darin ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit. Das wusste ich nicht.

  4. Jyll

    Die Jugendrockgruppe Ranetki bedankt sich für diesen wunderbaren Blog!



Eine Nachricht schreiben